X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Pastificio Iannini (nur in Deutschland erhätlich)

Handwerklich hergestellte Nudeln

Wenn man sich in Italien auf die Suche nach Ursprünglichem begibt, entdeckt man schnell den Landstrich der Marken, eine kleine Region, die die ganze Vielfalt Italiens in sich vereint. Hier besinnt man sich gerne auf die kulinarische Tradition, bodenständige Küche wird bevorzugt. In der Provinz Ascoli Piceno thront auf einem 280m hohen Hügel malerisch das Dörfchen Monteprandone (im lokalen Dialekt: Munneprannù), Heimat des Pastificio Iannini. Die kleine Nudelmanufaktur stellt hier bereits seit 1956 nach überlieferter Rezeptur hochwertige Pasta im Einklang mit der Tradition der Marken her. Dabei kennt ihr Qualitätsstreben keine Grenzen: Natürlich werden der Pastateig durch Bronzeformen gezogen, wodurch die Pasta ihre endgültige Form und eine raue, spröde Oberfläche erhält und somit später die Sauce viel besser aufnehmen kann. Für die langsame, schonende aber zugleich extrem aufwendige und somit teure Trocknung der Pasta verwenden eigens dafür angefertigte Gestelle aus Holz. Unzählige Universitätsstudien aber auch unser ausgeprägter Geschmackssinn belegen, dass genau darin ein Riesenunterschied zur industriellen Fertigung liegtUnd auch Sie werden merken, mann muss die Nudeln von Pastificio Iannini nur einmal probiert haben, um fortan keine andere mehr zu wollen.